Aktuelles

Glücksfall Nr. 1: Lilly

LillyUnsere bildhübsche Malinois-Mischlingshündin Lilly verursachte viel Aufregung. Sie hatte zwar mehrere Interessenten, aber es kam zu keiner Vermittlung, weil wir uns im Interesse Lillys andere Bedingungen für ihre Zukunft vorstellten, als sie bei den Interessenten jeweils gegeben waren.

Ein Ehepaar, das wir seit Jahren gut kennen, kam über viele Wochen hinweg und beschäftigte sich intensiv mit Lilly. Doch einige Hürden wollten bedacht werden: Wie könnten sie die anspruchsvolle Hündin neben ihrer Berufstätigkeit auslasten? Wie würde Lilly mit den anderen im Rudel klarkommen - und die anderen mit ihr? Wie würde es mit dem Rudel überhaupt funktionieren, denn die drei Hunde könnten unterschiedlicher nicht sein und brauchen jeder ein völlig anderes Programm.

Weiterlesen: Glücksfall Nr. 1: Lilly

Neuzugänge

NeuzugängeIm Januar wandte sich ein Tierheim mit einem Hilferuf an uns. Sie hatten viel zu viele Tiere und suchten dringend Unterstützung.

Wir hatten gut vermittelt und sagten Plätze zu. Um komplette Gehege freiziehen zu können, stellten wir unsere Gruppen neu zusammen und erhielten so viel Platz.

Vor wenigen Tagen war es soweit. Morgens herrschte noch gähnende Leere in den vorbereiteten Gehegen.

Weiterlesen: Neuzugänge

Ach du Sch..., kalt erwischt

Kalter HundHeute nachmittag kam ein Anruf aus dem Tierheim, dass die Heizung im Hundehaus ausgefallen ist. Verzweifelt suchte ein Mitarbeiter, was kaputt sein könne.

Leider stellte sich schnell heraus, dass die gerade erst gelieferten 1.000 Liter Heizöl bei dieser Kälte schon wieder verbraucht sind.

Wir haben seitens der ehrenamtlichen Geschäftsleitung  herumtelefoniert, um schnellstmöglich Öl zu bekommen und haben für morgen eine Lieferung von 2000 l auftreiben können. Zum Glück wird die Rechnung erst ein paar Tage später nachgeschickt.

Bitte, bitte helfen Sie: 

Spendenkonto
Tierheim Verlorenwasser
Mittelbrandenburgische Sparkasse
IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Spenden per Paypal

EUR

Abgestaubt - Wer kann beim Verladen helfen?

Abgestaubt Mit tatkräftiger Unterstützung von zwei Helfern konnte unser Tierheimleiter schöne Büroteile abstauben: Schränke, Türen, Zwischenwände u.ä. Obwohl alles noch intakt und ordentlich ist, sollte es abrissbedingt entsorgt werden. 

Ratzfatz war unser LKW voll.

Es ist so viel, dass am Dienstagnachmittag bzw. -abend weitere Teile verladen werden können. Dafür gesucht sind weitere zupackende Hände. Standort Berlin-Marienfelde. Wer kann ab 15 Uhr oder auch später zufassen? Es gibt keine Treppen und aufgrund der Rampe wird ebenerdig aufgeladen.

Wenn Sie uns helfen könnten: 033 847 - 41 890.

Weiterlesen: Abgestaubt - Wer kann beim Verladen helfen?

Heizöllieferung

HeizöllieferungDas Heizöl, für das wir im Januar Geld gesammelt hatten, wurde geliefert.

Eine Reihe von Tierfreunden hatte uns mit ihren Spenden  ermöglicht, die Bestellung für die Heizung im Hundehaus auszulösen. Wir sind so glücklich und dankbar dafür und werden bis in den März kommen, wenn die Witterung hält und es nicht kälter wird.

Aber da es nur 1000 Liter waren, müssen wir bald nachbestellen, denn auch die Warmwasseraufbereitung zum Abwasch und die Reinigung der Gebäude läuft über den Heizkessel.

Wer also noch ein paar Euros findet: 

Spendenkonto
Tierheim Verlorenwasser
Mittelbrandenburgische Sparkasse
IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Spenden per Paypal

EUR

Weiterlesen: Heizöllieferung

Nachschlag

NachschlagDas Futterhaus Teltow hielt ebenso wie andere Geschäfte noch reichlich Weihnachtsgeschenke für uns bereit, als unser Tierheimleiter in den letzten Tagen die Sammelcontainer leerte.

Wir sind wirklich überwältigt und außerordentlich dankbar für die großzügige Hilfsbereitschaft so vieler Tierfreunde.

Man sieht, wie liebevoll sich die Mitarbeiter der Geschäfte und die Spender ins Zeug gelegt haben.

Danke für alles! 

Weiterlesen: Nachschlag

Tierarztbesuch mit böser Überraschung

TierarztbesuchUnsere Tierärztin untersucht und behandelt unsere Tiere ständig.

Doch wenn wir viele Tiere aufnehmen, sind mitunter so viele Katzen zu kastrieren, dass man es nicht nebenbei schafft.

Außerdem stürzen wir uns seit drei Jahren verstärkt auf das Thema Zahnschmerzen bei Tieren und lassen insbesondere ältere Hunde und Katzen untersuchen. Fast immer werden die Tierärzte fündig.

So war es auch wieder letzten Mittwoch, als unsere Mitarbeiter Gabi und Siegfried mit einem Transporter mit über dreißig Tieren an Bord Richtung Berlin fuhren.

Weiterlesen: Tierarztbesuch mit böser Überraschung

Hundewanderung - bitte vormerken

OsterwanderungUnsere beliebte Hundewanderung findet wieder am Ostermontag statt. In diesem Jahr fällt er auf den 2. April.

Wir haben eine neue Strecke ausgesucht - und es wird ganz besonders spannend, denn es wartet eine Überraschung auf alle Teilnehmer. Näheres geben wir später bekannt.

Mitmachen kann wie immer jeder. Man darf seine eigenen Hunde mitbringen, Hunde aus dem Tierheim mit auf die Tour nehmen oder einfach nur so mitlaufen und ein bißchen frische Luft genießen.

Die Strecke ist so ausgesucht, dass auch Kinder und ältere Menschen sie schaffen. Allerdings muss man schon normal zu Fuß unterwegs sein und bedenken, dass es über unbefestigte Waldwege und durch Gestrüpp geht.

Also bitte unbedingt vormerken: Ostermontag - wir sehen uns!

Kontakt

Tierheim Verlorenwasser
Verlorenwasser 17
14806 Bad Belzig, OT Werbig

Tel.: 033 847 - 41 890

Spendenkonto

Spendenkonto: 35  27 00 34 00
BLZ: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse

IBAN: DE05 1605 0000 3527 0034 00
BIC: WELADED1PMB

Wir brauchen Ihre Hilfe,

denn wir erhalten keinerlei staatliche Hilfe, sondern finanzieren das Tierheim aus Spenden und Erbschaften.

Wir sind als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.